Wandertage im Hochharz


Datum und Uhrzeit: 
Mittwoch, 6. Juni 2012 - 8:00

Beschreibung:
Von einem festen Standquartier in Schierke aus lernen wir auf drei
Tageswanderungen eine Reihe sehenswerter Wanderziele im Hochharz rund
um den Brocken  kennen, und natürlich werden wir, wenn das Wetter es zuläßt,
auch bis zum Brockengipfel wandern.

Voraussetzung:
Kondition für 4 bis 6 Stunden Wanderzeit.

Das Wetter im Hochharz ist oft unbeständig. Es kann bis in den Sommer
hinein zu intensiven Schauern kommen, die mit Hagel oder Schnee
überraschen können. Deshalb sind wetterfeste Wanderkleidung, festes
Schuhwerk und möglichst Wanderstöcke angebracht.

Tourenleiter:     
Thomas Bernhardt

Kontakt:             
Tel. oder Fax: 02156/ 911343                    
e-Mail: t.bernhardt@t-online.de

Teilnehmerzahl:
min. 8 Personen                                            
max. 12 Personen

Anreise:              
individuell  und/oder in Fahrgemeinschaften

Unterkunft:         
Doppelzimmer im Hotel "Brockenscheideck" in Schierke 
zum Preis  € 35,00 pro Person im Doppelzimmer pro Tag  Ü/F  und  €  45,00 
pro Person  im Einzelzimmer pro Tag  Ü/F
Halbpension wird zum Preis von € 10,50 pro Tag angeboten.              

Anmeldeschluß:
Die Anmeldung muß verbindlich bis spätestens zum 27. November 2011
(Weihnachtsfeier) erfolgen. Bei Anmeldung ist eine Vorauszahlung in Höhe                                   
von  € 50,00 zu leisten. Dieser Betrag wird am Anreisetag im Hotel
zurückgezahlt.

 

Programm

für die Wandertage vom 06. bis 10.Juni 2012 in Schierke

Folgende Touren sind bei gutem Wetter vorgesehen:

-nach unserer Anreise am Mittwoch lernen wir unseren Übernachtungsort Schierke bei einem Ortsbummel kennen und kommen auch zum "Geburtshaus" des bekannten Schierker Feuersteins.

Das Programm für die drei Wandertage von Donnerstag bis Sonnabend wird in Abhängigkeit vom Wetter durchgeführt:

- von Schierke auf den Brocken
- von Schierke über die Klippen durch das Brockenmassiv
- von Schierke über Drei Annenhohne zur Steinernen Renne und von Hasserode mit der Brockenbahn zurück
- von Schierke über den Wurmberg nach Braunlage und über Torfhaus zurück
- von Schierke an der kalten Bode nach Elend und über Drei Annenhohne zurück

Wenn das Wetter keine Wanderungen zulässt, bestehen viele Ausflugsmöglichkeiten

Standort

Standort:
Harz
Deutschland