Hüttenwanderung in den Sextener Dolomiten


Datum und Uhrzeit: 
Samstag, 7. Juli 2012 - 9:00

Tourenleiter:            
Heinz Braun

Wer kennt sie nicht, so berühmte Namen wie Toblach oder Sexten, der Ort, der auch den Dolomiten in diesem Gebiet als Namensgeber diente. Der Blick auf die Südseite, wem sind sie kein Begriff, die drei Zinnen und die Sextener Sonnenuhr? Der Aufstieg beginnt in  Sexten / Moos und führt uns durch das wunderschöne Fischleintal. Bis zu den Drei Zinnen gehen wir auf bekannten und viel besuchten Wegen, dann sind wir sozusagen „exklusive“ unterwegs.

Abstieg ins Rimbiancotal wo zahlreiche Filme gedreht wurden. (Der Bär, oder die Italo-Western mit G. Gemma) Auf der Hütte am Monte Piano frischen wir unsere Geschichtskenntnisse mit dem Besuch des Freilichtmuseums auf. Wieder beginnt der Tag mit einem Abstieg.

Über den im Ersten Weltkrieg herrlich angelegten „Touristenweg“ steigen wir ins Höhlensteintal ab. Am Nachmittag geht es durch das Helltal hinauf auf den Strudelkopf. Morgens besteigen wir den Dürrenstein mit 2839 m. Nach dem Abstieg geht es über den Dolomiten Höhenweg zur Edelweißwiese. Nach einer großzügigen Pause wandern wir an der Ross-Alm vorbei zur Seekofelhütte.

Der Seekofel 2810 m, rechts neben der Hütte stehend, nehmen wir selbstverständlich mit, damit wir vom Gipfel aus den Blick über die gesamten Pragser Dolomiten gleiten lassen können. Das Etappenziel heißt heute Sennes/Fanesgebiet. Am letzten Wandertag überqueren wir die Sennes/Fanes-Hochfläche und erreichen nach ca. 3 Std. die Grünwaldalm.

Zum Pragser Wildsee sind es nur noch wenige Minuten. Mit gemäßigten Schritten geht es durch Inner Prags zum Ausgangspunkt unserer Wanderung (evtl. mit dem Bus zum Ausgangspunkt).

Mögliche Änderungen bleiben vorbehalten.
 

Anforderungen:                 
mittelschwer bis 6 Std. Wanderzeit
Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und eine gute Kondition werden für diese Trekkingtour vorausgesetzt.

Wanderkarten:                    
DAV

Vorbesprechung:               
nach Absprache

Anmeldeschluss:               
15.03.2012

Anmeldung:                                    
Heinz Braun(DAV-Wanderleiter)
Jakob-Lintzen-Str. 25        
47807 Krefeld
Tel: +49 (0)2151 394278
E-Mail: Heinz Braun

Teilnehmerbeitrag:            
50,00 €

Bitte den Teilnehmerpreis überweisen bis 29.02.2012 auf das Konto:

Heinz Braun, Konto Nr.  92427533, BLZ 32050000 Sparkasse Krefeld    
Verwendungszweck: HB-??12-SD

Standort

Standort:
Sexten
Italien