Klettersteige um Berchtesgaden


Untertitel: 
03.08.2008 - 09.08.2008

Am Sonntag um 5:00 fuhren wir (Karl, Isabell, Mirian, Jürgen V., Alex, Jürgen G. und Hubert), mit dem PKW nach Berchtesgaden zum Parkplatz Wimbachbrücke (610 m) und stiegen zum Watzmannhaus (1930 m) auf.

Am Montag stand die Watzmannüberschreitung (B) auf dern Programm, aber auf Grund der Wetterlage gingen wir nur bis zur Watzmannmittelspitze (2713 m) und stiegen dann wieder bis Berchtesgaden ab, wo wir auch nächtigten.

Der Dienstag brachte uns Regen und dadurch kam es nur zum Versuch den Hochthron-Klettersteig zu erklimmen.

Aber am Mittwoch stiegen wir bei schönem Wetter über den Hochthron-Klettersteig (C-D) zum Stöhrhaus (1894) auf und genossen den herrlichen Blick auf den Watzmann und Hochkalter.

Am Donnerstag fuhren wir nach Urwies (450 m), und stiegen,  bei extrem heißen Wetter, über den Pidinger-Klettersteig (D) zum Hochstaufen (1771) auf. Oben genossen wir wieder einen super Rundumblick. Nach dem Abstieg nach Urwies, traten wir die Heimreise (auf Grund der schlechten Wettervorhersage) an.

Eine schöne erlebnisreiche Woche ging so zu Ende.

No Altitude
Trackstatistik: 
0.00Km