Workshop Alpine Grundlagen


freie Plätze?: 
Ja

Workshop Alpine Grundlagen

- Orientierung im Gelände
- Wetterkunde für Wanderer und Bergsteiger
- Grundlagen im Umgang mit Seil und Gurt
- Ausrüstungskunde

- die Teilnahme ist Vorausetzung für einige unserer Touren im alpinen Gelände

Ort:

Eifelheim der Sektion Krefeld in Heimbach-Hausen im Ruhrtal

Datum:

20.-22.04.2018

Ablauf:

Beginn am Freitag, 23.3. um 18.00 Uhr abends mit einem gemeinsamen Abendessen.
Besprechung der Inhalte und Abklärung weiterer Wünsche.

Samstag früh nach dem Frühstück gibt es zuerst eine Einweisung in den Umgang mit den Orientierungshilfsmitteln.
Anschließend wird das erworbene Wissen auf einer gemeinsamen Tour vertieft.

Nachmittags/Abends folgt ein Workshop zum Thema Wetter.

Am Sonntag gehen wir nochmal vor die Tür um Euch den Umgang mit Seil und Gurtzeug zur Sicherung auf abschüssigen Wegen, auf Klettersteigen, zum Queren von Schneefeldern u.s.w. zu vermitteln.

Sonntag mittags endet das Programm gegen 13.00 Uhr, so das alle wieder zeitig heim kommen.

Kosten:

Die Hüttenübernachtung ist für Sektionsmitglieder in den Teilnahmegebühren enthalten. Essen und Trinken müssen wir selbst organisieren. Es handelt sich beim Eifelheim um eine Selbstversorgerhütte.

Anreise:

In Fahrgemeinschften mit PKW von Krefeld nach Hausen. Die Fahrt dauert etwa 1:40 h. Die Fahrtkosten teilen wir unter uns auf.

Leitung:

FÜL Bergsteigen Tilo Kopp und Markus Becker

Anmeldung:

bis Ende Januar bei

Markus (ausbildungsreferat@alpenverein-krefeld.de)
Tilo (tilo.kopp@alpenverein-krefeld.de)

Telefonisch unter 02152-517135 (Markus) oder 02833-601224 (Tilo)

Material:

Vorhandenes Material/Karten und Ausrüstung kann/sollte mitgebracht werden.
Falls nötig wird die Ausrüstung durch die Sektion gestellt.

Datum und Uhrzeit: 
Freitag, 20. April 2018 - Sonntag, 22. April 2018
Leitung: 
Markus Becker
Anmeldeschluss: 
31.01.2018
Voraussetzung: 
<p>keine</p>
Teilnehmerzahl: 
min. 6
Anmeldung/Kontakt: 
Markus Becker
Teilnehmerbeitrag: 
35,00 Euro
Verwendungszweck: 
Name des Teilnehmers
Bankverbindung: 
Eine Überweisung des Teilnehmerbeitrages erfolgt auf das Konto des Ausbildungsreferates der Sektion Krefeld. Die Bankverbindung erhalten Sie vom Tourenleiter.