Wanderwoche im Harz auf dem Hexensteig


freie Plätze?: 
Ja

Von Osterrode aus wandern wir am westlichen Harzrand quer durch den Harz von West nach Ost über Altenau, Torfhaus, den Brocken 1.142 Meter, Königshütte, Rübeland und Altenbrak bis nach Thale, Übernachtung in Quedlinburg. Es ist eine Streckenwanderung über 120 km und ca. 2100 Hm. Wir wandern 6 Tage auf Strecken von 14 bis 24 km. Dieses Gebiet hat Mittelgebirgscharakter und begleiten werden uns: plätschernde Bäche, stille Teiche, tausendjährige Bergbauvergangenheiten, sagenumwobene Wälder im Nationalpark Harz, Granitfelsen, Moorlandschaften und Hexen. Über Tag verpflegen wir uns aus dem Tagesrucksack, übernachten werden wir an den Etappenzielen in Hotels oder Pensionen, wohin unser Gepäck transportiert wird.

Kosten: pro Person im DZ 490,00 EUR pro Person im EZ 560,00 EUR, darin enthalten sind: ÜF, Lunchpaket, Kurtaxe, Gepäcktransport, Personentransfer, SOS-Wanderhilfe Zusammen mit dem Teilnehmerbeitrag zu überweisen, ist mit Bestandteil der Anmeldung!

Datum und Uhrzeit: 
Samstag, 6. Mai 2017 - Samstag, 13. Mai 2017
Leitung: 
Gerhard Biefang
Anmeldeschluss: 
28.02.2017
Voraussetzung: 
DAV Mitglied und Kondition für bis zu 7 Stunden Gehzeit bei ständigem auf und ab. Gute Laune.
Teilnehmerzahl: 
11
Anmeldung/Kontakt: 
Gerhard Biefang
Vorbesprechung: 
08.03.2017 20:00 Uhr
Teilnehmerbeitrag: 
80,00 Euro
Verwendungszweck: 
Name des Teilnehmers
Bankverbindung: 
Eine Überweisung des Teilnehmerbeitrages erfolgt auf das Konto des Ausbildungsreferates der Sektion Krefeld: IBAN DE29320500000067159868; BIC SPKRDE33XXX; Sparkasse Krefeld.