Kühne Klettersteige im Rätikon vermitteln „Dolomiten-Feeling“


Datum und Uhrzeit: 
Sonntag, 12. August 2012

Die Rätikonkette liegt im Dreiländereck Liechtenstein/Österreich/Schweiz, hier erheben sich bizarre Türme, Grate und senkrechte Wände die an die Dolomiten erinnern. In dieser schönen Gegend sind in den letzten Jahren anspruchsvolle Klettersteige gebaut worden, also für uns ein Grund dieses Gebiet zu erkunden.

Von Latschau (985 m) wir werden zur Lindauerhütte (1744 m) aufsteigen und von hier aus den Gauablickhöhlen-Klettersteig (bis C; 1,5 h; 260 Hm, Abstieg von 2620 m) und den Sulzfluh-Kettersteig (bis D; 2,5 h; 500 Hm, der am Sulzfluhgipfel (2818 m) endet) begehen. Am Mittwoch steigen wir zum Drusenfluh (2827 m) über den Blodigrinnen-Klettersteig (bis D und  2-; 2,5 h; 700 Hm) auf, und wechseln zur Heinrich-Hueter Hütte (1766 m).

Als nächstes begehen wir den Saulkopf-Klettersteig (bis D/E; 2 h; 380 Hm) zum Saulakopf (2517 m), der Abstieg geht über den Saulakopfsteig (bis B). Zum Abschluss der Woche begehen wir den Neyerscharten-Klettersteig (B) rund um die Zimba (2643 m). Dies wird sicher eine erlebnisreiche Woche.

Variante: Der Kletterberg  Zimba (2643 m) --das Matterhorn Vorarlbergs--, kann  über den Westgrat (über das Kaminle, bis II+) von den Teilnehmern (wenn sie selbstständige Kletterer sind) eigenverantwortlich u. selbstständig als Mehrseiltour erklettert werden, wenn die Voraussetzungen stimmen.

Voraussetzung: Übungstour im Duisburger KlettersteigKondition für Touren von 6-8 Std. GehzeitTrittsicherheit und Schwindelfreiheit an stark ausgesetzten StellenAlpine- und Klettersteig-Erfahrung, sicheres seilfreies Klettern im 2. alpinen Schwierigkeitsgrad
Karte:  Kompass Nr. 32 Bludenz
Termin: 12.08.-18.08.2012
Anmeldung: Hubert Asemann (FÜL Bergsteigen) Tel.-Nr. 02845/2246,
Email: Hubert Asemann
 
Anmeldeschluss: 29. Februar 2012
Teilnehmer:   min. 3, max. 6 (pro Gruppe)
Teilnehmerbeitrag: 100 €

Zu überweisen bis zum Anmeldeschluss auf das Konto
des Ausbildungsreferates der Sektion Krefeld:

Markus Ocenasek-Lehmann; Konto 67519868; BLZ 3205000, Sparkasse Krefeld;

Verwendungszweck: HA-0812-KSR

 Info: Als Grundlage für die Gehzeit wurde, -- wie in der gängigen Führerliteratur --, für die normale Wegstrecke pro Std. entweder 400Hm im Auf-, 600Hm im Abstieg oder 4-5km in der Ebene berücksichtigt.

Standort

Standort:
Rätikon
Österreich