Geführte Klettersteigwoche in den Dolomiten bis „D“


freie Plätze?: 
Ja

Zielgruppe: Bergwanderer mit Klettersteigerfahrung die auch mal D Stellen gehen möchten

Voraussetzungen: DAV-Mitgliedschaft. Klettersteigerfahrung, oder Aufbaukurs Klettersteiggehen. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, Kondition und Kraftausdauer für bis zu 7 Std. Gehzeit

Ort / Unterkunft: Canasei Hotel oder Gasthaus

Termin: Sa. 29.06. - Sa. 06.07.2019

Tourenleiter: Rudi Rohn (Trainer C Bergsteigen) Tel. 02162 58630; mail: rudirohn47@gmail.com

Beschreibung: Betreute Klettersteigbegehungen an Marmolada-, Sella-, Lankofel-, Gaisler-Puez Gruppe, über der 2000er Marke, bis auf 3000 m, . Mit beeindruckenden Aussichten auf die Dolomiten. z.B. Ferata Finanzieri, Cesare Piazetta, Oskar Schuster Steig, Sass Rigais – Überschreitung.

Anmerkung: So. 28.04.2019 um 15 Uhr Teilnahme an einer obligatorischen Klettersteigbegehung im Landschaftspark Duisburg, mit Besprechung der Tourenwoche, zum kennenlernen und weiteren Infos zur Tor.

Anmeldung: Ausschließlich über DAV Duisburg: 0203 428120; mail: dav-duisburg@t-onilne.de

Anmeldeschluß: 21.04.2018

Teilnehmerzahl: 3 max. 5 Personen
Teilnehmerbeitrag: 200 €, bei kostenfreier Mitfahrt des Tourenleiters. Sonst
fallen zusätzlich 20 ct pro km für An- und Abreise, zu Lasten der Teilnehmer an.

Datum und Uhrzeit: 
Samstag, 29. Juni 2019 - 6:00 - Samstag, 6. Juli 2019 - 18:30
Leitung: 
Rudi Rohn
Anmeldeschluss: 
21.04.2019
Voraussetzung: 
DAV-Mitgliedschaft. Klettersteigerfahrung, oder Aufbaukurs Klettersteiggehen. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, Kondition und Kraftausdauer für bis zu 7 Std. Gehzeit So. 28.04.2019 um 15 Uhr Teilnahme an einer obligatorischen Klettersteigbegehung im Landschaftspark Duisburg,
Teilnehmerzahl: 
3 max 5
Stunden: 
40
Anmeldung/Kontakt: 
Rudi Rohn
Vorbesprechung: 
So. 28.04.2019 15 Uhr am Klettersteig im Landschaftspark Duisburg
Teilnehmerbeitrag: 
200,00 Euro
Verwendungszweck: 
Name des Teilnehmers
Bankverbindung: 
Eine Überweisung des Teilnehmerbeitrages erfolgt auf das Konto des Ausbildungsreferates der Sektion Krefeld. Die Bankverbindung erhalten Sie vom Tourenleiter.